Schulprofil 

An unserer Schule werden zurzeit ca. 500 Schüler von 42 haupt- und nebenberuflichen Lehrkräften unterrichtet. Neben den normalen Regelklassen bieten wir unseren Schülern eine Vielzahl an individuellen, den Fähigkeiten und Fertigkeiten der Schüler angepassten Wege zum Qualifizierenden Abschluss und zur Mittleren Reife:

  • Durchgängiger Mittlere-Reife-Zug (M-Klasse) in den Jahrgangsstufen 7 - 10
  • Mittlere-Reife-Zug als Ganztagsklasse (ab M9)
  • 9 + 2-Klasse als Vorbereitungsklasse 1 und 2 zur Mittleren Reife
  • Gebundene Ganztagsklassen ab Jahrgangsstufe 5
  • Offene Ganztagsschule ab Jahrgangsstufe 5
  • Musikklassen ab Jahrgangsstufe 5
  • Regelklassen
  • Umweltklasse (ab 5. Klasse als gebundene Ganztagsklasse)

Für unser Engagement als Umweltschule in Europa sind wir zur Zertifikatverleihung am 26.11.18 in Straubing eingeladen. Hier bekommen wir das Zertifikat „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule für das Schuljahr 2017/2018“ verliehen.

Die einzelnen pädagogischen Konzepte werden in den jeweiligen Bereichen genauer erläutert (bitte einfach auf den jeweiligen Bereich klicken, der Sie interessiert, auf den jeweiligen Seiten stehen Ihnen auch Flyer im pdf-Format zum Download zur Verfügung):

 

Eine solide Basis: Zeitgemäße Vermittlung von Kompetenzen und Wissen

 

Darunter verstehen wir:

Verstärkte Eigenverantwortung für den eigenen Lernprozess

  • Wochenplanarbeit
  • Intensivierung und Maßnahmen der individuellen Förderung
  • Kooperative Arbeitsformen
  • Lernen lernen

Verstärkte Übung und Förderung in den Kernfächern

  • Sprach- und Lesekompetenz: Differenzierung, Kooperation mit der Stadtbücherei, Lesetage, Autorenlesungen
  • Englisch: Sprachreisen nach England, Besuch von native speakern im Unterricht, …
  • Mathematik: Differenzierung, nachhaltiges Üben durch Intensivierung
  • Gezielte Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen

Einsatz digitaler Technik im Lehr- & Lernprozess

  • Drei Computerräume
  • Laptopklasse
  • Vernetzte Klassenräume
  • Interaktive Whiteboards in nahezu allen Räumen
  • Arbeiten mit und in der Cloud

Moderne Lehrformen

  • Tandemarbeit nach enger Absprache in den Ganztagesklassen
  • Lehrer als Lernbegleiter
  • Fortbildungen
  • Weg vom Lehren, hin zum Lernen

Unser Ziel: Zukunftsgestaltung

Unser oberstes Ziel ist es, die Schüler „fit für das Leben“ zu machen.

Durch die grundlegende Wissensvermittlung und die Inhalte der drei Säulen unseres Schulprofils erarbeiten sich unsere Schüler die Fertigkeiten und Kompetenzen die sie benötigen, um erfolgreich ihre Zukunft gestalten zu können. 

  • Lesen, Schreiben und Rechnen als grundlegende Kulturtechniken
  • Allgemeinbildung
  • Soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Rücksichtnahme und Benehmen
  • Selbstbewusstsein und Selbstverantwortung
  • Engagement
  • Konkrete Vorstellungen der Arbeitswelt und Berufsfindung
  • Alle Talente fördern

Der Qualifizierende oder der Mittlere Schulabschluss sowie die erworbenen Qualifikationen bilden die Eintrittskarte in die Welt der Arbeit oder in eine weiterführende schulische Ausbildung. 

Unsere Schüler sind für beides gut gerüstet.

Gemeinsam Zukunft gestalten!

 

 

Unterkategorien

   

Statistik

Beitragsaufrufe
613208
   

Suchen